WHC – Die FED und die Zinsen!

Die FED belässt die Zinsen wie gehabt auf 0,5% und gab im Statement bekannt, dass es im nächten Jahr eine Erhöhung bis zu 0,5% geben kann, somit scheint auch klar, dass es 2016 keine Erhöhung mehr gibt. Die weiter anhaltende Schwäche Europas drückt auf die globale Wirtschaft und auch auf die US Wirtschaft, eine Erhöhung der Zinsen hätte weiteren Druck in die Märkte gebracht und dies wollte die FED offenbar verhindern. Die Märkte dankten es und drehten weiter ins Plus nach der Veröffentlichung.

Kommentare deaktiviert für WHC – Die FED und die Zinsen!